kaffeeinsel rueckseite-schmal
04.12.2013 Automobilzulieferer DGH-Group gerettet

Insolvenzverwalter Franz-Ludwig Danko von der bundesweit tätigen Kanzlei KÜBLER hat die drei verbliebenen Gesellschaften der DGH-Group an Investoren verkauft, die von Oak Hill Advisors L.P. beraten werden. Die Unterzeichnung des Kaufvertrages ist ein wichtiger Schritt für den erfolgreichen Abschluss des Investorenprozesses des insolventen Automobilzulieferers. Nahezu alle rund 900 Arbeitsplätze der Gruppe konnten erhalten werden.

Zurück zur Übersicht