kaffeeinsel rueckseite-schmal
28.04.2006 Erfolg für Gläubiger der A. I. & F. Corporation – Außergerichtliche Einigung der Insolvenzverwalter sichert Teilung der verfügbaren Masse

Der Insolvenzverwalter der USamerikanischen Gesellschaft „A. I. & F. Corporation“ (kurz A. I. & F.), Dr. Bruno M. Kübler, und der Insolvenzverwalter der „American Investment & Finance Corporation“ (kurz AIF), Harald Bußhardt, haben sich außergerichtlich geeinigt. Am 26. April 2006 stimmten die Gläubiger der AIF einem von Kübler initiierten Vergleich zu. Die verfügbare Masse in Höhe von rund 3,8 Millionen Euro aus dem Vermögen der beiden Anlagebetrugsgesellschaften wird damit 50:50 aufgeteilt. Alle Gläubiger mit anerkannten Forderungen können nun mit einem Anteil rechnen.

Zurück zur Übersicht