kaffeeinsel rueckseite-schmal
02.09.2011 Flugzeug-Inneneinrichter Anolis soll saniert werden

Der Geschäftsbetrieb des Flugzeug-Ausrüsters „Anolis Interiors GmbH“ mit Sitz im hessischen Sinn-Fleisbach läuft nach der Insolvenzanmeldung ohne Einschränkungen weiter. Der vorläufige Insolvenzverwalter Franz-Ludwig Danko  plant, das Unternehmen fortzuführen und zu sanieren. Löhne und Gehälter der Mitarbeiter sind über das Insolvenzgeld für zwei Monate gesichert.

 

Zurück zur Übersicht