kaffeeinsel rueckseite-schmal
22.07.2011 Fußbodenhersteller Boxler ist gerettet

Gute Nachrichten aus Rammingen: Das Traditionsunternehmen Boxler GmbH & Co. KG ist gerettet. Verwalter Dieter Kühne von der bundesweit tätigen Insolvenzkanzlei KÜBLER hat für den insolventen Fußbodenhersteller nur gut ein halbes Jahr nach Insolvenzanmeldung einen strategischen Investor gefunden. Vorausgegangen war eine grundlegende Restrukturierung des Unternehmens. Alle verbliebenen 72 Arbeitnehmer sind übernommen worden.

 


Zurück zur Übersicht