kaffeeinsel rueckseite-schmal
18.12.2013 Investorenlösung für Rhön Klinik Prof. Dr. Keck

Der Investorenprozess für die insolvente Rhön Klinik Prof. Dr. Keck mit Sitz im osthessischen Gersfeld ist erfolgreich abgeschlossen: Insolvenzverwalter Franz-Ludwig Danko von der bundesweit tätigen Kanzlei KÜBLER hat sich mit zwei Investoren über eine Übernahme von Reha- und Akut-Klinik geeinigt. Die Kaufverträge wurden heute unterschrieben. Das gesamte Versorgungsspektrum sowie der Großteil der Arbeitsplätze sollen erhalten bleiben.

Zurück zur Übersicht