kaffeeinsel rueckseite-schmal
06.07.2009 KÜBLER: Insolvenzplan für Stahlwerk Unna

Die Stahlwerk Unna GmbH & Co. KG ist der Sanierung einen weiteren Schritt näher gekommen. Das Amtsgericht Hagen hat das Insolvenzverfahren über das Unternehmen eröffnet und der beantragten so genannten „Eigenverwaltung“ zugestimmt. Die Fortführung des Unternehmens ist damit erst einmal gesichert. Der Geschäftsbetrieb mit Kunden und Lieferanten geht ohne Einschränkungen weiter.

Zurück zur Übersicht