kaffeeinsel rueckseite-schmal
07.08.2015 Spedition Peterhänsel: Insolvenzplan führt auch zur Entschuldung des privat haftenden Alleingesellschafters

Der Geschäftsbetrieb der Spedition „Peterhänsel Internationale Transporte GmbH & Co. KG“ wurde von Insolvenzverwalterin Dr. Bettina E. Breitenbücher von der bundesweit tätigen Kanzlei KÜBLER seit 30 Monaten ohne Einschränkungen fortgeführt. Der Insolvenzplan für die Gesellschaft konnte erfolgreich umgesetzt und zugleich die Entschuldung des privat haftenden Alleingesellschafters ermöglicht werden. Nunmehr wurde das Verfahren aufgehoben. Die Insolvenzquote liegt mit zehn Prozent deutlich über dem Durchschnittswert.

Zurück zur Übersicht